DnDienstag Session Zero

Protokoll

Teil 1: Organisation

Wann, wie häufig, wo und mit wem wird gespielt?

  • Dienstags

Wie lange ist eine Sitzung? Gibt es Pausen?

  • 2h 30m: 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 5 Minuten Pause, um ca 20:30 Uhr

Wie lang soll die Kampagne gehen? Ende geplant?

  • Bis Level 20 (1,5 bis 2 Jahre)

Was wenn jemand nicht kann?

  • Wen jemand nicht kann, ist das kein Problem
  • Bei 2 Spieler*innen fällt die Sendung aus

Was wenn jemand dazukommen möchte?

  • Immer an das GuestSquads verweisen und unabgestimmte Absprachen vermeiden

Was wenn jemand aufhören möchte?

  • Offene Tür Politik
  • Real Life geht vor

Alkohol?

  • Keine Labels, keine Werbung für Alkohol / ungesunde Dinge

Was übernimmt SL? Wo kann die Gruppe entlasten?

  • Ideen einbringen, damit Älex sie einbringen kann
  • Bitte informiert Älex, wenn die Sendung/Qualität irgendwie verbessert werden kann.

Safety-Tools

No-Go’s
  • Rassismus
  • Sexismus
  • Tierquälerei
  • Gewalt gegen Kinder
  • Folter
  • Selbstmord
  • Sexual Content
  • Gore (“Herr der Ringe Bildsprache” ist fein)
  • PvP, also keine groben gegenseitigen Behinderungen zwischen Spieler*innen (nicht einander angreifen, beklauen etc.)
  • “FSK 14” als Orientierung
X-Card
  • Unser Schlüsselwort ist: “Unicorn” Wenn dieses Wort genannt wird, wird die Situation ohne weitere Diskussion entschärft / umerzählt / zurückgespult

Erwartungshaltung

Spielleitung
Was macht mir besonders Spaß?
  • Make some VOOOICE
  • Rollenspielen > Kämpfe / Rätsel und so weiter
Was macht mir besonders wenig Spaß?
  • Dungencrawls in Oldschool-Manier
Was wünschst du dir von deiner Gruppe?
  • “Guter” Kern -> Die Gruppe will Helden sein: Keine bösen Handlungen
  • Kein Rule Lawyering, keine unnötigen Regel-Diskussionen
  • Eigene Motivation für Charaktere finden und setzen
  • Bitte kennt eure Charaktere in- und auswendig!
Gruppe
Was macht dir besonders Spaß?
  • Im Zweifel für die Gruppe ;)
  • Rollenspiel innerhalb der Gruppe
  • Die NSCs und Älex’ Voice Acting
  • Handlungen haben Konsequenzen!
  • Konzentriertes Spiel ohne Smartphone (HALLO CHAT!)
  • Emotionen sind schön (mit Rücksprache im Direktchat bei Bedarf)
  • Ideen und Aktionen gemeinsam vorbereiten und langsam in die Erzählung einbringen
Was wünschst du dir von der Spielleitung?
  • Älex lässt uns nicht allein mit unserem Gruppendrama / erzählt mit uns mit
  • Weniger “spielt mal ohne mich” bitte! -> Stattdessen “GIVE ME A MINUTE!”
  • Gemeinsam Kampfsituationen beschreiben lassen und zusammen gestalten
  • Mehr Mut zu Humanoids (charme charme charme)
  • Mehr Chancen Kämpfen auszuweichen
  • Mehr untypische Monsterchen (mit Hilfe!)
  • Player Empowerment und proaktives Spielen -> Schneller, aktiver, mutiger spielen!
  • Entscheidungen über Charaktere liegen bei Spieler*in
  • Wenn wir sterben sollten, was nicht passiert, gibt es eine finale Szene
Chat Wünsche
  • etwas mehr fight moods: nicht so ein “trifft nicht”, mehr so “die klinge prallt an meinem schild ab”
  • bei dummen entscheidungen von charakteren sollten es konsequenzen geben. ZB. gebrochene rippen die einen eine zeitlang behinderen. (Ist meinem charkater mal passiert
  • solche Konsequenzen auch einfach erzählerisch weitertragen
  • Und ausgespielte Konflikte untereinander, die dann aufgelöst werden und danach die Beziehungen untereinander weiterbringen
  • ich wünsche mir zukünftig die Session 0 weiterhin öffentlich zu machen. Wird ja in der Regel als “unlustig” und “anstrengend” angesehen. Aber macht mega Spaß zuzugucken, ist super informativ und man lernt euch auch Mal von einer anderen Seite kennen
  • Taktische Herausforderungen: Situationen auf der Battlemap, bei denen man sich überlegen sollte man vorgehen kann…

Lösung:

  • Theater of Mind aber trotzdem taktische “Puzzles”?
  • Gemeinsam flexibel Umgebungen mitgestalten

Teil 2: Allgemeines

Kurzbeschreibungen der Kampagnenidee

  • Roadmovie Schwertküste
  • Yops Quest :D

Atmosphäre und Tonalität (“Genre” der Kampagne)

  • Wir sind (grob) FSK14
  • Gefährlich aber cartoonig
  • Keine Stadtkampagne mit Intrigen und Detektivgeschichten
  • Roadtrip
  • Fantastische Örtlichkeiten

Leitmotiv

  • Weltliche Ansatzpunkte

Wie tödlich ist die Kampagne?

  • Tod ist immer eine Option. Aber: Gemeinsam

Wie wird mit Charaktertod umgegangen?

  • Alles nach Regeln

Umgang mit Geheimnissen

  • Gemeinsam ins Spiel bringen

Regeln

Kämpfe
  • Kopfkino vs. Maps & VTT: s.o.
Erfahrungspunkte vs. Meilensteine
  • Meilensteine
Mit welchen offiziellen und inoffiziellen Inhalten wird gespielt?
  • Keine Homebrews
  • Offizielle Items
Optionale Regeln und Hausregeln (Crits, Heiltränke, Heldenpunkte, etc.)
  • Erstmal keine!
  • Nah an den Regeln meistens ;)

Setting

Auf welcher Welt wird gespielt? Wo genau findet die Kampagne statt? Wichtige NPCs, Orte und Großmächte, Pantheon und jüngste Geschichte
  • Forgotten Realms
  • Schwertküste (“Kanonisch” nach der Spellplague 1498)
(Abweichende) Gesetze und gesellschaftliche Normen
  • keine, bzw. tbd
Wie funktioniert Magie?
  • Normal
Technologischer Stand?
  • Früh-Renaissance
Welche Völker und welche Klassen sind vertreten?
  • Alles
Abweichungen zum “Kanon?”
  • Alle spielbaren Völker sind keine Geächteten, ihnen wird keine offene Feindseligkeit gegenüber gebracht!
  • Personen wird immer eine Chance gegeben

Teil 3: Wer wir sind

Charaktererstellung

  • Work work work work(shop)

Nächste Station

  • (Find) Waterdeep!
  • Kalis Hochzeit
  • Alvas Agenda???
  • Yops Agenda?? (Kuchen)

An dieser Stelle sprechen wir darüber, was zwischen den Abenteuern passiert!